it-ITen-GBde-DE

Der Personenbefördeungsdienst von „Ferrovie del Gargano srl – Abteilung Eisenbahn-Personenbeförderung“ wird auf folgenden Eisenbahnstrecken durchgeführt:

  • Eisenbahnstrecke San Severo-Rodi-Peschici (Calenelle).73+855 lang;
  • Eisenbahnstrecke Foggia-Lucera. 19+364 lang;
  • Eisenbahnstrecke Foggia-Manfredonia. 40+000 lang (Ersatzdienstleistungen).

Im Bereich der Eisenbahndienstleistungen wird seit Dezember 2011 auch ein Regionalzugdienst zwischen den Städten San Severo und Foggia durchgeführt, der auf dem italienischen Eisenbahnnetz stattfindet.

Zu diesem Betriebsbereich gehören auch die Fahrten, die auf der Strecke S. Severo-Rodi-Peschici C., auf den Strecken Cagnano-San Severo und Cagnano S. Nicandro-Portone Perrone stattfinden. Auch die Fahrten, die während der winterlichen Feiertage, als Ersatz für die Bahnverbindung, stattfinden, gehören zum selben Betriebsbereich. Zusätzlich zu den Zugverbindungen gibt es schließlich ein besonderes Netz von Buslinien mit dem Zweck, die Verbindungen zwischen bestimmten Orten, die sehr weit vom Umsteigebahnhof sind, und der Hauptlinie sicherzustellen. Diese Linie stellt die tragende Achse des gesamten Transportsystems im garganischen Gebiet dar.


FdG steht Ihnen immer gerne zur Verfügung!